Seminare

Auch Theorie muss mal sein ;-)

 

In einer ruhigen und netten Atmosphäre nehmen wir uns die Zeit uns in aller Ruhe mal mit der Theorie zu beschäftigen. Denn was nutzt all die praktische Übung, wenn man es nicht wirklich verstanden hat, was man da tut oder tun sollte.

 

Gern stellen wir euch eine Teilnahmebestätigung aus, welche ihr dem Ordnungs- und oder Veterinäramt, sowie Arbeitgeber oder sonstiger Institution vorlegen könnt. 

 

Unsere Themenabende sind auch für "Menschen, die schon 30 Jahre Hunde haben" immer noch ein Zugewinn an Wissen. Also scheut euch nicht, mit uns zu lernen.

 

Untenstehend findet ihr eine Auflistung der geplanten Seminarthemen und der anstehenden Seminaren.

 

Hier könnt ihr euch anmelden oder auch gern euer Interesse vermerken. Je nach Anzahl werden wir die Themen priorisieren.


Vortrag zum Ganztagesseminar Hund-Hund-Kommunikation

 

Am Sonntag, dem 26.01.2020

14:00 bis ca. 16:00 Uhr

 

Diesmal geht es um die Kommunikation unserer Hunde untereinander. Manchmal pöbelt mein Hund und manchmal nicht. hm...Warum nur? Liegt es vielleicht am entgegenkommenden Hund? Mein Hund macht doch gar nichts? Von wegen... Es ist faszinierend, welch kleinen Nuancen unsere Hunde in der innerartlichen Kommunikation verwenden und sie werden verstanden. Die Ressourcenverteidigung durch Blick? Muss es immer gleich extremes Verhalten sein, was dann auch wir Menschen "erkennen"? Wo sind die Grenzen? Gibt es diese überhaupt? Gibt es Hunde, die nicht mehr miteinander kommunizieren? 

Gibt es Erklärungen, warum es Hunde gibt, die von anderen immer "unterdrückt" werden, und/oder einfach immer Missverstanden werden?

Ihr habt es satt? Diese Trainer-Sprüche-Klassiker: "Das hab ich kommen sehen", "Beobachtet bitte eure Hunde", "Nimmst du Bello da bitte einmal weg", "Jetzt bitte einmal das Spiel unterbrechen"...uuuuund so weiter. Am Ende des Tages werdet ihr definitiv schlauer sein. Ihr werdet besser agieren können und so zu einer "sicheren Insel" für euren Hund werden.

 

Für Getränke und kleine Snacks ist gesorgt.

 

 

Themenabend                           25 Euro

- 2. im Haushalt lebende Person       +20 Euro

- mit gültigem Welpenpaket            einmalig kostenlos

 

Du hast Lust auf ein Ganztagesseminar und nicht nur den Themennachmittag? Im Anschluss werden wir unser neu erlerntes Wissen anwenden und beschäftigen uns in aller Ruhe mit den Videodokumentationen vom Vormittag. Hier werden wir auch Aufnahmen aus unserem Archiv auskramen und uns diese aufregenden Frequenzen ansehen. Ein weiterer Schritt zum verständnisvollen Hundeprofi.

 

Zur Anmeldung des Tagesseminar mit und ohne Hund klicke hier

 

Themennachmittag Hund-Hund-Kommunikation

25,00 €

  • verfügbar

Themenabend - Lerntheorien

"Wie lernt mein Hund" oder "was mache ich da eigentlich?"

Donnerstag 07.11.2019 von 18:30 Uhr bis 21:00 Uhr

"Eigentlich kann er das, aber..." und wenn es dann nicht klappt, liegt es an der Pubertät, Ignoranz oder gar fehlende Konsequenz?

Muss man da "härter sein" und das Gewünschte mal durch einen Druck auf die Kruppe beim Kommando "Sitz" einfach durchsetzen? hmmmm...schon mal auf die Idee gekommen, dass der Hund es vielleicht doch noch nicht so gut kann, wie Herrchen/Frauchen es glaubt? Und.. ist "Strenge" nun tatsächlich sinnvoll im Bezug auf eine gute Bindung und Vertrauen? Was passiert, wenn man Strafen einsetzt? "Ich sehe ihm an, wenn er was verbrochen hat..." Wissen Hunde wirklich, was sie getan haben? Oder leben Sie im Hier und Jetzt?

 

In diesem Seminar lernt ihr, wie eure Hunde "ticken". Was kann ein Hund, was kann er nicht, wie bekomme ich einen guten Freund, der mit mir durch Dick und Dünn geht, weil ich als Halter meinen Hund nicht ungerecht behandele und überfordere, sondern weil ich geschnallt habe, wie es läuft und einfach eine "coole Nuss" bin :-)

 

Für Getränke und kleine Snacks ist gesorgt.

 

Veranstaltungsort Düsseldorf- Eller

Teilnahme erfolgt ohne Hund

 

Dauer ca. 2,5 Stunden

 

Einzelteilnahme                            € 25,00

2. im Haushalt lebende Person:         € 20,00

Inhaber eines gültigen Welpenpaketes: Einmalig Kostenlos

Lerntheorien - Wie lernt mein Hund

25,00 €

  • verfügbar

Themenabend - Vorbereitungskurs für den Sachkundenachweis

Vorbereitung zur Sachkundeprüfung

Du hast einen Hund, der größer wie 40cm oder schwerer wie 20kg ist? Dein Hund gehört zu den Hunden "bestimmter Rassen" gemäß §10 LHundG NRW? Du möchtest an dem IBH-Hundeführerschein teilnehmen oder einfach nur so die Sachkunde zum Halten eines Hundes nachweisen? In unserem Vorbereitungskurs nehmen wir uns 3 Stunden Zeit um euch in aller Ruhe genaustens vorzubereiten.

Dieser Kurs kann als Weiterbildung oder aber auch mit anschl. Prüfung gebucht werden.

 

 

 

- Themenabend                           25 Euro

- 2. im Haushalt lebende Person       +20 Euro

- Themenabend + Sachkundeprüfung  45 Euro